Therapie-Orte

Der Arbeitskreis Legasthenie Bayern e.V. bietet die kombinierten Lern-/Psychotherapien nach Möglichkeit in Wohnortnähe an. So müssen weder Sie noch Ihr Kind lange Wege in Kauf nehmen und können ohne großen Aufwand mit der Therapie beginnen.

Therapiestützpunkte des AKL, an dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Teilleistungsstörungen erfolgreich begleitet werden können, befinden sich in vielen Regionen Bayerns.

Welchen Therapieort hätten Sie gerne?

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus – der Arbeitskreis Legasthenie ermittelt dann die Ihrem Wohnort nahegelegenen Therapieorte.

Bei genügend Nachfrage können wir jederzeit einen neuen Therapieort für Sie einrichten.

 

 

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden