Info-Telefon: 089-411149-200

„Ich war erstaunt, wie gut das geht“

Arbeitskreis Legasthenie Bayern e.V. schult erstmals angehende Legasthenie-Therapeutinnen und -Therapeuten über das Internet Die Corona-Pandemie hat auch den Arbeitskreis Legasthenie e.V. (AKL) vor neue Herausforderungen gestellt. Normalerweise bietet der AKL zwei bis drei Mal im Jahr intensive Schulungen an, um angehende Legasthenie-und Dyskalkulie-Therapeut/innen auf ihre Tätigkeit für den AKL vorzubereiten. Weiterlesen…

„Es geht fast alles online“

Legasthenie-Therapie in Zeiten von Corona Die Corona-Pandemie hat das Leben der Schülerinnen und Schüler in den letzten Monaten auf den Kopf gestellt. Wochenlange Schulschließungen und anschließend der tage- oder wochenweise Wechsel zwischen Präsenzunterricht und „Homeschooling“ verlangen nicht nur den Kindern, sondern auch Eltern und Lehrern einiges ab. Wie aber kommen Weiterlesen…

Kostenfreie Testung und Beratung in Aschaffenburg

Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen? Sie möchten Ihr Kind optimal unterstützen und von einer erfahrenen Therapeutin klären lassen, ob vielleicht eine Legasthenie oder eine Dyskalkulie hinter den Problemen stecken könnte? Im Rahmen einer Sonderaktion bieten wir Ihnen in Aschaffenburg die Möglichkeit, Ihr Kind kostenfrei auf Legasthenie Weiterlesen…

Kostenfreie Testung und Beratung in Rosenheim

Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen? Sie möchten Ihr Kind optimal unterstützen und von einer erfahrenen Therapeutin klären lassen, ob vielleicht eine Legasthenie oder eine Dyskalkulie hinter den Problemen stecken könnte? Im Rahmen einer Sonderaktion bieten wir Ihnen in Rosenheim die Möglichkeit, Ihr Kind kostenfrei auf Legasthenie Weiterlesen…