Kostenfreie Testung und Beratung in Aschaffenburg

Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen? Wir testen und beraten kostenlos im Aktionszeitraum Juni 2018!

Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen? Sie möchten Ihr Kind optimal unterstützen und von einer erfahrenen Therapeutin klären lassen, ob vielleicht eine Legasthenie oder eine Dyskalkulie hinter den Problemen stecken könnte?

Im Rahmen einer Sonderaktion bieten wir Ihnen im Juni in Aschaffenburg die Möglichkeit, Ihr Kind kostenfrei auf Legasthenie oder Dyskalkulie testen zu lassen!

Unsere Therapeutin, Frau Dipl.-Psych. Angela Möller, führt den Test im Evangelischen Kirchenzentrum St. Jakobus durch, wertet diesen sofort aus und berät Sie im Anschluss ausführlich zum Ergebnis und der weiteren Vorgehensweise. Sollte sich der Verdacht auf Legasthenie bzw. Dyskalkulie bestätigen, kann Ihr Kind sofort mit einer professionellen Therapie bei uns beginnen. Meist ist es jedoch sinnvoll, zusätzlich eine genaue Diagnose bei einem Kinder- und Jugendpsychiater einzuholen.

Alle Fragen können Sie mit Frau Möller besprechen.

Die Testgebühr in Höhe von 80,-- Euro für Lese-Rechtschreibtestung bzw. 100,-- Euro für den Rechentest entfällt während dieser Sonderaktion für alle, die sich in der Zeit vom 1. bis 29. Juni bei uns melden!

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle des Arbeitskreis Legasthenie Bayern e.V. 

Infotelefon: 089-411149-200

oder Email: info@akl-bayern.de